Schulsozialarbeit2018-11-09T15:08:44+00:00

Das sozialpädagogische Team der Baltic-Schule stellt sein Angebot vor

Zielgruppe des sozialpädagogischen Angebots sind natürlich in erster Linie die Schülerinnen und Schüler der Baltic-Schule. Als Kooperationspartnerinnen und -partner wenden wir uns auch an Eltern und Erziehungsberechtigte sowie die Fach- und Klassenlehrerinnen.

Ziele und Aufgaben

  • Unterstützung bei der Bewältigung der alltäglichen Lebensprobleme der Schülerinnen
  • Förderung der individuellen Entwicklung von Kinder und Jugendlichen
  • Anregung sozialer Lernprozesse sowie Stärkung von Selbstvertrauen und sozialen Kompetenzen
  • Sensibilisierung für eigene Stärken und Entwicklung individueller Lebensperspektiven
  • Vermittlung von Toleranz gegenüber anderen Sichtweisen
  • Befähigung zur eigenen Kritikfähigkeit und Selbstreflexion
  • Mitgestaltung der Schule als Lebensraum

Arbeitsfelder

  • Individuelle Beratung und Betreuung
  • Präventive Arbeit
  • Sensibilisierung der Empathiefähigkeit und Zivilcourage der Schülerinnen und Schüler
  • Ausbildung zu Streitschlichterinnen und -schlichtern
  • Anti-Mobbingtraining
  • Soziales Training
  • Konfliktberatung und Krisenintervention
  • Projektbetreuung

Kooperationen

  • Jugendhilfe
  • Offene Jugendarbeit
  •  Netzwerk Buntekuh
  • AGGAS (Arbeitsgemeinschaft der Polizei gegen Gewalt an Schulen

 

Kontakt

Persönlich täglich von 9.00 bis 13.00 im Pavillion der Baltic-Schule.

Per Mail oder telefonisch unter:

Alle Anfragen und Emails werden natürlich vertraulich behandelt.