Solarenenergie

Von |2019-02-03T08:22:13+00:003. Februar 2019|Tags: , |

Die Solaranlage auf dem Dach der Schule trägt zur positiven Energiebilanz bei. Der „RegenSch-Verein zur Förderung regenerativer Energie an der IGS Buntekuh e.V.“ nutzt die Gewinne der Solaranlage, um verschiedene Projekte innerhalb und außerhalb der Schule zu unterstützen. So wurden in den letzten Jahren neue, energiesparendere Computer für die Schule erworben.

Aktuell unterstützt der Verein den Bau eines Solarbootes. Eine Schülergruppe der Schule besuchte das Projekt bereits während der Bauphase, um sich über die Nutzung und Funktionsweise von Solarzellen sowie die Idee hinter dem Projekt zu informieren. Die Vision des „Solarboot e.V.“ ist es die Binnenschifffahrt zu revolutionieren und ein innovatives Fortbewegungsmittel für die Binnenschifffahrt zu entwickeln. Es soll Schülergruppen der Schule in Zukunft auch ermöglicht werden, mit dem Boot kurze Touren auf der Trave zu unternehmen.

Des Weiteren hat der Verein die Anschaffung einer Wetterstation für die Schule ermöglicht, welche das Zentrum eines unserer neuen Mint-Projekte darstellt. Im Rahmen der Projektarbeit des 9. Jahrganges hat eine Gruppe von Schülern bereits erste Ideen skizziert, inwiefern die gewonnenen Daten in den Unterricht aufgenommen und vielfältig genutzt werden können. Wir hoffen durch diese Projektidee die Vernetzung mit den anderen Mint-Schulen in Schleswig-Holstein zu stärken und dem Impuls für ein überregionales Projekt zu geben.