Wir machen Kunst!

Der Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Kreativität, kurz „KKK“ genannt, möchte diese Zielsetzung mit Leben füllen, insbesondere durch über den „normalen“ Unterricht hinausgehende Projekte.

Hierbei sollen eigenes künstlerisches Gestalten, Entfalten von Kreativität, Entwicklung von Selbstvertrauen und die Begegnung mit Künstlerinnen und Künstlern im Vordergrund stehen.

Künstlerinnen und Künstler an die Schule!

Der Verein führt seit 1997 regelmäßig für den 7. Jahrgang eine Kunstprojektwoche durch. Dabei arbeiten Künstlerinnen und Künstler eine Woche lang mit den Schülerinnen und Schülern eng zusammen. Wir engagieren für diese besondere Projektwoche, die jedes Jahr im Mai stattfindet, „Profis“ aus den unterschiedlichsten Bereichen der Bildenden und Darstellenden Kunst: Malerei, Grafik, Bildhauerei, Metallkunst, Theater, Musik, Tanz, Film… Die Ergebnisse der Projektwoche werden in einer abschließenden Präsentation vorgestellt.

Der 1996 gegründete Verein ist gemeinnützig und trägt sich durch Mitgliederbeiträge und Spenden. Regelmäßig wurden wir von der Michael Haukohl-Stiftung unterstützt.